• Jonas Kunde

Ende der Zettelwirtschaft

Aktualisiert: 6. Mai

Der Kindergarten der Freien ev. Gemeinde Lensahn wird in Zukunft die Kita-Info-App zum digitalen Versand von Informationen und Terminen an die Eltern einsetzen.

(Verwaltungsleiter Jonas Kunde und Kindergartenleiterin Katrin Raabe)


Die Gründe liegen auf der Hand: Persönlich ausgehändigte Briefe können unter Umständen, durch Krankheit der Kinder oder Urlaub einzelner Familien, mehrere Tage im Kindergarten liegen bleiben und E-Mail-Nachrichten werden nicht oder verspätet gelesen, da diese im Spam-Ordner gelandet sind.


„Die Corona-Pandemie hat uns nochmal deutlich gezeigt, wie wichtig der schnelle und sichere Versand von Informationen an die Eltern geworden ist“, betonte der Verwaltungsleiter Jonas Kunde und freut sich, dass ab sofort die umweltfreundliche Möglichkeit genutzt wird, um mit den Eltern schnell in Verbindung zu treten. Schon länger hatte der Kindergarten nach einer datenschutz-konformen Möglichkeit gesucht, um die notwendigen Nachrichten versenden zu können. „Wir haben uns für die Kita-Info-App entschieden, durch die Eltern direkt auf Ihrem Smartphone via Push-Nachricht über neue Termine und Informationen benachrichtigt werden“, so die Kindergartenleiterin Katrin Raabe, die sich durch die Reduzierung der Bürokratie erhofft, dass das Team mehr Zeit für die pädagogische Arbeit mit den Kindern erhält.


Die Kita-Info-App ist für alle Eltern des Kindergartens kostenlos und steht ab sofort zur Verfügung. Und sollte jemand mal kein Smartphone besitzen, kann man über die browserbasierte Eltern-Web-App ohne Mehraufwand auf alle Informationen und Termine zugreifen.

20 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen