• Jonas Kunde

Kennenlern-Elternabend

Alle Eltern, deren Kinder im Kindergartenjahr 2022/2023 zu uns in den Kindergarten oder die Krippe kommen, haben wir zu einem gemeinsamen Kennenlern-Elternabend eingeladen. Nach einer kurzen Begrüßung und Vorstellungsrunde haben wir uns gedanklich damit beschäftigt, was für Kinder alles „neu“ sein wird, wenn sie in den Kindergarten kommen.


Genannte Schlagworte waren:


-neue Bezugspersonen

-Vertrauen entwickeln

- neue Regeln

- neue Gemeinschaft

- eigene Freunde finden

- neue Umgebung

- anderes Essen


Nachdem wir die gleichen Überlegungen für die Erwachsenen angestellt hatten, stellten wir fest, dass sich viele Punkte mit denen der Kinder überschneiden. Wir waren uns einig, dass die Kinder und Erwachsenen in der „Eingewöhungszeit“ eine große Menge zu bewältigen haben. Darum ist es wichtig, dass sich Eltern und Kinder genügend Zeit geben, um im Kindergarten und der Krippe anzukommen.


Nach einer Rallye zum Kennenlernen der Räumlichkeiten, erfuhren die Eltern in welche Gruppen Ihre Kinder kommen. Beim Treffen in den jeweiligen Gruppenräumen konnten sich Eltern und Erzieherinnen schon einmal kennenlernen und erste organisatorische Dinge, sowie Fragen geklärt werden.


Der Förderverein unseres Kindergartens stellte sich ebenfalls vor an diesem Abend.


Der Elternabend endete mit einer Gute-Nacht-Geschichte („Du bist einmalig“ von Max Lucado) für die Eltern.

Das gesamte Team freut sich schon sehr auf die Zusammenarbeit mit den neuen Familien.

16 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen